Madame Tartine – ein kleines Stück Frankreich mitten in Ehrenfeld

Bonjour. Ich weiß ja nicht, was ihr darüber denkt, aber für mich ist Französisch eine sehr entspannte und aufregende Sprache. Auch wenn ich sie leider nicht sprechen kann, freue ich mich immer wieder daran sie zu hören. Und so ist ein Café, indem man mit französischen Klängen begrüßt wird, auch der perfekte Start in den Tag für mich.

Ein Stück Frankreich in Köln – Madame Tartine bringt nicht nur auf der Speisekarte den französischen Flair nach EhrenfeldFranzösisches Café in Köln Ehrenfeld

So geschehen im Madame Tartine in Ehrenfeld. Scheinbar sind nicht nur die Köstlichkeiten hier wie in Frankreich angemacht, auch aus der offenen Küche hört man immer wieder französische Wortfloskeln. Und auch die Bedienung, die natürlich auch deutsch mit euch sprechen kann, ist mit ihrem französischen Akzent einfach liebenswert.

Das Café ist in Ehrenfeld auf der Venloer Straße und bei gutem Wetter kann man auch auf den beliebten Außenplätzen Platz nehmen. Für uns gab es leider keinen Platz mehr auf der Sonnenseite, aber auch innen hat das Café einiges zu bieten. Die Wände und Möbel sind eher shabby chic, kein Teil passt zum anderen. Aber genau das macht das kleine Café aus und überall findet man liebevoll gestaltete Details, wie auch die frischen Blümchen auf jedem Tisch.
Die Küche ist offen und wenn ihr mögt, könnt ihr bei der Zubereitung eurer Speisen zuschauen. Eine Toilette gibt es leider nicht, hier könnt ihr aber die nebenanliegende Kneipe nutzen.
Die Kuchen bzw. Tartes sind in einer kleinen Vitrine ausgestellt.

Der Croque Madame haut uns vom Hocker

Neben dem französisch typischem Frühstück („petit déjeuner“ mit Gebäck und Marmelade) gibt es hier auch eine kleine Auswahl an anderen Frühstücksleckereien. So haben wir uns an dem Tag für das Käsefrühstück und einen Croque Madame entschieden.
Croque Madame - französische Leckereien in Köln - Ehrenfeld Beides waren eine sehr gute Wahl und das Käsefrühstück für den Käseliebhaber genau das Richtige. Solltest du allerdings eher auf Gouda & Butterkäse stehen und bei Käse wenig experimentierfreudig sein, rate ich dir davon ab.
Croque Madame ist ein überbackenes Toast mit Schinken, Käse und Spiegelei. Ein wenig Béchamelsoße war glaube ich auch noch drauf. Herrlich anders, herrlich lecker. Im Madame Tartine gibt es auch noch andere Croques, aber die Madame war schon einer der perversesten Editionen im positiven Sinn.

Neben verschiedenen leckeren Dingen zum Frühstücken gibt es auch eine große Auswahl an Gebäck und täglich wechselndem Kuchen. Auch einen Mittagstisch gibt es im Madame Tartine, auch wenn mich so ein Croque Madame sicherlich zu jeder Tages – und Nachtzeit glücklich machen würde.

Alles in allem ein Stück Frankreich in Ehrenfeld, was wir demnächst sicherlich noch mal besuchen werden um eine leckere Tarte zu probieren.

Kennt ihr andere französische Restaurants in Köln? Wo gibt es die besten Croissants oder die leckerste Tarte au citron?

Du bist auf der Suche nach noch mehr neuen Frühstückslocations?
Schau auch auf unserem Pinterestboard vorbei. 



Teile diesen Pin gerne auf Pinterest:
französisches Restaurant

MerkenMerken

Schon gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.