Black Karate – Authentische japanische Küche direkt am Friesenplatz

img_4056Wenn uns jemand nach unserem Lieblingsjapaner fragt, wird es immer das „Black Karate“ bleiben.
Das kleine Lokal war schon lange vor unserem Schlemmen Projekt ein beliebter Ort bei uns und wurde vielen Freunden empfohlen – die auch immer sehr begeistert waren. Vor allem in den Sommermonaten lohnt sich das Black Karate mit seinen Außenplätzen auf dem Friesenplatz. Hier kann man lecker speisen und zugleich Menschen beobachten – die perfekte Kombi also.

Wenn man das Black Karate allerdings von innen betritt, sollte man nicht zu viel erwarten. Zwar ist das Black Karate gegenüber anderen Thaiimbissen eher spärlich (und somit schlicht) eingerichtet, jedoch kommt man an einigen Elementen in rot und gold dann doch nicht vorbei. Besonders groß ist das Black Karate nicht, wir schätzen ca. 20 Sitzplätze sind im Ladenlokal vorhanden.

Aber schon die Freundlichkeit der netten Bedienung lässt einen gerne länger verweilen. Mittlerweile erkennt sie uns schon auf der Straße und ist immer zu einem netten Plausch bereit. Im Laden gibt sie euch auch gerne Empfehlungen und tut alles dafür, dass ihr euch wohl fühlt. Ihre Familie sitzt oft am hinterstem Tisch, macht Hausaufgaben oder faltet Servietten. Gerichte können auch zum Mitnehmen bestellt werden. Hier könnt ihr einen Blick in die Karte werfen.

Neben den üblichen Gerichten, wie z.B. gebratenen Nudeln, Lachs Teriyaki, Thai – Curry img_0117
und vielem mehr, gibt es auch wirklich sehr gutes und ausgefallenes Sushi. (Für uns definitiv besser als z.B. das Sushi von Bento Box). Die Küche ist mit einem Fenster abgetrennt und somit für jeden einsehbar. Wir empfehlen auch die Vorspeisen zu probieren, die durch die Reihe alle sehr gut und frisch schmecken.
Das Black Karate legt Wert darauf keine Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe zu verwenden.

Für uns rund um authentisch und somit immer einen Besuch wert. Ihr könnt euch ja gerne selbst überzeugen und uns Bescheid geben, wie es euch geschmeckt hat.
Dies könnt ihr gerne bei Instagram mit dem #schlemmeninkoeln tun oder uns einfach verlinken.



Black Karate

Mo. – Do.: 11.30 – 23.00 Uhr
Fr. – Sa.: 11.30 – 00.00 Uhr
So.: 14.00 – 23.00 Uhr (zur Sommerzeit geöffnet, evtl. im Winter wieder Ruhetag?)


MerkenMerken

Schon gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.