5 Locations für den Valentinstag

Der 14.2. steht vor der Tür und so fragen sich viele wo sie den Abend mit dem Partner verbringen wollen. Hier haben wir mal ein paar Locations für euch rausgesucht, in denen der Valentinstag sicherlich gut zelebriert werden kann. Egal ob klassisch, luxuriös oder vielleicht doch mal ganz anders als gewohnt – hier müsste für jeden etwas dabei sein.


1. Der klassisch schicke Italiener – Rosati

Rosati - Italiener im Gerlingsquartier in Köln
Das noch recht neue Rosati befindet sich im Gereonsviertel und bietet euch sicherlich eine gute Location, um in einer angenehmen Atmosphäre einen ruhigen Abend zu verbringen. Essen, Service und Ambiente bieten hier den perfekten Rahmen für eine klassische Datenight. Speisekarte und die Möglichkeit zu reservieren findet ihr hier.


2. Eine Portion außergewöhnlicher Luxus – Taku

Das Taku ist ein Gourmet-Restaurant, ausgezeichnet mit einem Michelin Stern und super gelegen – im Hotel Excelsior. Für den Valentinsabend hat sich das Taku ein besonderes Menü einfallen lassen, welches im romantisch ausgeleuchteten Restaurant serviert wird. Von Auster bis Champagner ist hier alles dabei und das Taku somit sicherlich eine gute Adresse für einen ganz besonderen Abend. Das genaue Menü sowie die Nummer zum reservieren findet ihr hier.


3. Kölsch statt Wein – Päffgen

Päffgen Brauhaus Köln

Original kölsche Romanik! Wer keinen Bock auf Kerzenschein und Schnulzenatmosphäre hat, der ist sicherlich in einem der vielen kölschen Brauhäuser gut aufgehoben. Das Päffgen gehört hier zu einem unserer Favoriten und bietet euch gute, traditionelle Küche, immer genug Kölsch und sicherlich eine gute Alternative für Kerzenscheinvermeider.


4.Locker und lecker – Ginyuu (mittlerweile geschlossen)

Das kürzlich eröffnete Ginyuu ist ein modernes Restaurant, mit toller Speisekarte. Die asiatisch beeinflusste Speisekarte erstreckt sich von Nudeln bis Sushi und bietet für jeden Geschmack etwas an.
Unser Tipp: Das Ginyuu ist gleich neben dem neu wiedereröffneten „Filmpalast“ und bietet sich somit perfekt für die „Kino und Essen-Kombi“ an .  Die Speisekarte findet ihr hier. Das Kinoprogramm hier.

Ginyuu - Asiatische pazifische Küche


5. Schicker Industriecharme  – Josephs

Das Josephs im Rheinauhafen bietet eine wohlige Atmosphäre mit leckeren Speisen und gutem Service. In den kleinen Nieschen der Gastraums hat man genug Abstand zum Nachbarn um sich in Ruhe zu unterhalten und einen Abend als Pärchen zu genießen. Die gut bodenständige aber dennoch gehobene Küche lässt keine Wünsche offen und trotz der überschaubaren Speisekarte,  müsste jeder fündig werden. Reservieren sollte man in jedem Fall, Infos dazu findet man hier.


Viele Gastronomen bieten besondere Valentinsangebote an oder servieren an diesem Abend nur bestimmte Menüs die vorbestellt werden sollten. Vorher kurz nachfragen hat sich bei uns als Sinnvoll herausgestellt und sicherlich ist man an diesem Abend mit einer Reservierung immer gut beraten.

 

 

 

 

 

 

 

MerkenMerken

Schon gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.